Geschäftsbedingungen

1. Registrierung. Schüler werden gebeten sich durch das Online-Anmeldeformular auf der Webseite zu registrieren. Im Gegenzug wird eine schriftliche Anmeldebestätigung zusammen mit der Rechnung für die Kursgebühren gesendet.

2. Zahlung. Eine Anzahlung von 500€ muss bei Anmeldung geleistet werden. Der Restbetrag muss 6 Wochen vor Ankunft also spätestens am 15. Mai 2017 gezahlt werden.

3. Zahlungsarten. Die Zahlung kann per Überweisung oder durch Paypal getätigt werden. Die vollständigen Zahlungsinformationen finden Sie auf der Rechnung, die bei Anmeldung gesendet wird. Bitte beachten Sie, dass bei einer Zahlung mit Paypal zusätzlich 4% Gebühren anfallen.

4. Alle Schüler müssen eine Europäische Krankenversicherungskarte haben, um kostenfreie ärztliche Behandlungen in Irland zu erhalten.

5. Alle Schüler müssen zudem eine Reiseversicherung haben, um für sonstige Eventualitäten aufzukommen: Verlorenes oder gestohlenes Gepäck oder persönliche Wertgegenstände, zahnärztliche Notfallbehandlung, Flugannullierungen. Schüler, die vom Flug in Begleitung Gebrauch machen, haben eine Reiseversicherung durch die Fluggesellschaft. Diese ist in der All-Inklusiv Kursgebühr inbegriffen. Den Eltern wird eine Kopie der Versicherungspolice übermittelt.

6. Stornierungsbedingungen. Falls eine Stornierung erfolgt werden die gesamten Kursgebühren abzüglich einer Verwaltungsgebühr von 100€ innerhalb eines Monats vor Kursanfang erstattet. Bei einer Stornierung von weniger als einen Monat und mehr als eine Woche vor Kursbeginn wird eine Verwaltungsgebühr von 200€ fällig. Bei Stornierung innerhalb einer Woche vor Kursbeginn wird eine Verwaltungsgebühr von 500€ fällig. Falls sich ein Schüler für das All-Inklusiv Kursangebot, einschließlich des Flug in Begleitung und späterer Stornierung, entschieden hat, werden die Kosten für den Flug sowie die relevante Stornierungsgebühr des Kurses eingebüßt.

7. Die Option All-Inklusiv Flug in Begleitung wird nur ab einiger großer Flughäfen angeboten. Die Option beinhaltet den Aufpreis für den begleitenden Erwachsenen, den Rückflug, eine Reiseversicherung der Fluggesellschaft, 20kg Gepäck, Flughafentranfers, Unterbringung in einer Gastfamilie, alle Unterrichtseinheiten, Aktivitäten und Ausflüge.

 

8. Drei Wochen vor Beginn des Kurses erhalten die Schüler Informationen zum Kurs und den Gastfamilien. Sie können vor Ankunft bereits Kontakt zu ihrer Gastfamilie aufnehmen.

9. Alle Schüler und deren Eltern MÜSSEN eine Kopie der Schülercharta ausfüllen und an uns zurücksenden. Darin geben sie ihr Einverständnis zur vollen Einhaltung der Regeln und des Ethos der O’Grady School.

10. Die O’Grady School behält sich das Recht vor Bilder- und Videomaterial, das während der Kurses aufgenommen wurde, zu Promotions- und Marketingzwecken zu nutzen.